Deutsche Akademie für
präventive Medizin e.V.

 

CHANNELS AND BRIDGES
Kanäle und Brücken

Channels and Bridges 1

Kanäle und Brücken ist der Einführungskurs, der das neueste Konzept innerhalb des Modells von Fluid Pressure Dynamik unterrichtet.
Aufbauend auf der Vorstellung, dass die Biomechanik in gegenseitiger Wechselwirkung zu den Phasen der Zirkulation steht, und dass es eine direkte Beziehung zwischen verschiedenen Teilen des Körpers gibt, die verbunden sind und unter Belastung reagieren. In diesem Kurs wird eine ausführlichere Strategie für die Bewertung und Behandlung erklärt und erforscht.

Kanäle sind Bahnen, die von der Oberfläche des Körpers gefühlt / getastet werden können und die fließende Strukturen in beide Richtungen haben, entsprechend den venösen und arteriellen Phasen.
Bridges sind Querstrukturen, die zwischen verschiedenen Strukturen und Schichten vermitteln. Wir beziehen uns auf Bereiche, die anzeigen, wo im Körper Gebiete sind, die eine Behandlung benötigen.

Channels und Bridges fördern ein Verständnis dafür, wie der Körper Informationen zwischen physiologischen und biomechanischen Änderungen im Körper einordnet und eine Methode, um dem Körper zu helfen, Korrekturen vorzunehmen und diese zu den Änderungen anzupassen.

Absolute Voraussetzungen für diesen Kurs sind:

Core Concepts und Skills, Essential Elements 1, (oder Manuelle Perzeption 1, Biomechanische Regulatoren and Connective Tissues Regulatoren Foundations) and Fluid Pressure Dynamiks Foundations.

Termin: 20. - 21.03.2017
Zentrum für Naturheilkunde, Hirtenstraße 26, 80335 München
Kursleiterin: Laurie Lowen

Channels and Bridges 2 - kein Wiederholerkurs

Dieser Kurs ist der Folgekurs zum Channels and Bridges 1

Termin: 23. - 24.05.2017
Zentrum für Naturheilkunde, Hirtenstraße 26, 80335 München
Kursleiterin: Laurie Lowen

Advanced Channels and Bridges - kein Wiederholerkurs

Im Advanced Channels and Bridges lernen die Teilnehmer die neueste Arbeit von Frank Lowen kennen.

Termin: 25. - 28.05.2017
Zentrum für Naturheilkunde, Hirtenstraße 26, 80335 München
Kursleiter: Frank Lowen


Kurse Lowen® Systems

Core Concepts and Skills

Manual Perception 1

Manual Perception 2

Neuro 1

Neuro 2

Mentorship

Zirkulation

Fluid Pressure Dynamics Foundation

Kurse mit Frank und Laurie Lowen

Channels and Bridges

Essential Elements

Kurzinfo Lowen® Systems

Das Besondere an Lowen® Manual Therapy (LMT), dieser von Frank Lowen neu entwickelten manuellen Körpertherapie, ist die Art und Weise, wie LMT-Therapeuten ihre Hände einsetzen und sich körpereigene Mechanismen zunutze machen.

 

 

Kursbaum
Vom Einsteiger bis zum Mentorship

Kursbaum Biovalent öffnen